++++ Besuche im Rathaus - wenn möglich - bitte nach telefonischer Terminvereinbarung ++++
++++ Zutritt hat nur, wer nicht infiziert oder nicht in Quarantäne ist ++++

Sowohl an der Oberschule Brandis wie auch am Gymnasium werden über die Schulsozialarbeit Hilfen zur Alltags- und Lebensbewältigung bereitgestellt.

Sozial benachteiligte oder beeinträchtigte Schüler sollen in ihrer schulischen und persönlichen Entwicklung gefördert werden, um den Schulabschluss zu ermöglichen. Schulsozialarbeit zielt auf die Förderung von Eigeninitiative, sozialer Kompetenz und Mitbestimmung. Die Beratung ist freiwillig.

Angeboten werden Einzelhilfe / Beratung / Kontakte zu:

  • Schulschwierigkeiten

  • Problemen mit der Familie

  • Problemen mit Mitschülern und Lehrern

  • Sorgen und Ängsten aller Art

  • Streit mit Freund/innen

  • Übergang zwischen Schule und Beruf

 

Ansprechpartner Oberschule Brandis:

Claudia Irmer Hellwig
Tel.: 0178/2935439

Sprechzeit Mo bis Freitag 9 bis 13 Uhr und nach Vereinbarung, Beratungsspaziergänge möglich.

Flyer

 

Ansprechpartner Gymnasium Brandis:

Andreas Hoffart
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: 034292 70824 und 0157 71252875

Flyer